Broker Tester werden und ca. 900 Euro bei Brokerdeal erhalten 

BrokerDeal Broker Tester

Interessieren Sie sich für alternative Geldanlagen wie Aktien, CFDs oder Forex und möchten Sie damit handeln, können Sie bei Brokerdeal Broker Tester werden und 900 Euro oder mehr erhalten. Sie müssen sich auf der Plattform registrieren und erhalten immer aktuelle Informationen über Broker, aktuelle Aktionen und Neuheiten. Testen Sie einen oder mehrere Broker, werden Sie belohnt. Von dieser Testaktion können Sie nicht nur selbst profitieren, sondern auch Ihre Familie und Ihre Freunde. Werben Sie Familienmitglieder oder Freunde, erhalten Sie auch dafür eine Belohnung. Sie sollten sich häufiger auf der Plattform umschauen, da immer neue Broker hinzukommen, die sie testen können.

Inhaltsverzeichnis:
1. Broker testen und Belohnung erhalten
2. Mitmachen und testen – so funktioniert's
3. Das Risikomanagement ist wichtig
4. Lernen Sie die Broker kennen und holen Sie sich die Belohnung
5. Handeln bei Naga Markets, Ava Trade und Markets.com
6. Fazit: Broker testen lohnt sich

Jetzt direkt beim Anbieter anmelden: www.brokerdeal.de

Broker testen und Belohnung erhalten

Brokerdeal ist eine Internetplattform, die sich mit Online-Brokern beschäftigt. Möchten Sie mit alternativen Geldanlagen handeln, können Sie dort den Brokervergleich vornehmen und den geeigneten Broker finden. Werden Sie Mitglied bei diesem Vergleichsportal, erhalten Sie immer aktuelle Informationen. Eine Mitgliedschaft ist völlig kostenlos und unverbindlich. Möchten Sie einen geeigneten Broker finden, können Sie jetzt testen und dabei Geld verdienen. Sie müssen sich bei der Plattform als Mitglied und dann bei einem oder mehreren dort vorgestellten Brokern als Kunde registrieren. Beim jeweiligen Broker müssen Sie die Bedingungen erfüllen, um dann bis zu 300 Euro zu erhalten. Haben Sie Ihre Trades vorgenommen, müssen Sie eine Bewertung für den Broker vornehmen. Die Plätze bei den Brokern, die Sie testen können, sind limitiert. Sie sollten daher keine Zeit verlieren und sich schnell bei einem oder mehreren Brokern anmelden, um von der Aktion zu profitieren. Die Testaktion läuft gut. Viele Tester haben sich bereits gemeldet. Schnell können die begehrten Plätze vergriffen sein. Bei den einzelnen Brokern ist angegeben, wie viele Plätze noch verfügbar sind. Möchten Sie Tester werden, gehen Sie folgendermaßen vor:

  • bei der Plattform als Mitglied anmelden
  • Kontonummer hinterlegen, damit die Belohnung überwiesen werden kann
  • Anmeldung beim Broker und Teilnahmebedingungen erfüllen
  • Bewertung für den Broker abgeben.

Um die Belohnung zu erhalten, müssen Sie ein ehrliches Feedback über den Broker hinterlassen. Es geht nicht nur darum, den Broker zu loben, sondern auch kritische Meinungen über die Schwächen des Brokers sind gefragt.

BrokerDeal Aktion Erklärung

Die Aktion wird auch noch detailliert in Video-Form auf der BrokerDeal Homepage erklärt

Mitmachen und testen – so funktioniert's

In einem kleinen Video auf der Plattform wird erläutert, wie Sie Tester werden können und welche Bedingungen Sie erfüllen müssen. Abhängig vom Broker, den Sie testen, können Sie bis zu 300 Euro erhalten, wenn Sie sich anmelden, die Teilnahmebedingungen erfüllen und ein Feedback abgeben. Je mehr der vorgestellten Broker Sie testen, desto höher fällt Ihre Belohnung aus. Das Geld wird Ihnen am Ende des Monats, wenn Sie Ihre Trades vorgenommen und den Broker bewertet haben, gutgeschrieben. Das ist noch nicht alles. Werben Sie Ihre Familienmitglieder oder Freunde als Tester, können Sie eine weitere Belohnung bekommen. Für jedes geworbene Mitglied erhalten Sie mindestens 100 Euro. Die von Ihnen geworbenen Trader können mehrere Broker testen. Je mehr Broker die geworbenen Trader testen, desto höher fällt Ihre Belohnung aus. Sie bekommen für jeden von den geworbenen Tradern getesteten Brokern 100 Euro. Testet der geworbene Trader beispielsweise drei Broker, bekommen Sie dafür 300 Euro.

Die Testaktion bei den Brokern gilt nur für Neukunden. Sind Sie bereits bei einem oder mehreren Brokern, die getestet werden, Kunde, dann können Sie dort keine Belohnung erhalten.

Um zu testen, müssen Sie eine Einzahlung beim Broker leisten. Es reicht aus, wenn Sie die vorgegebene Mindesteinzahlung vornehmen. Je mehr Sie einzahlen, desto mehr Möglichkeiten stehen Ihnen für die Trades offen. Sie können mit allen beim Broker verfügbaren Instrumenten handeln.

Jetzt direkt beim Anbieter anmelden: www.brokerdeal.de

Das Risikomanagement ist wichtig

Testen Sie die vorgestellten Broker, erhalten Sie eine Belohnung, unabhängig davon, ob Sie bei Ihren Trades gewinnen oder verlieren. Sie sollten auf ein gutes Risikomanagement achten. Die Plattform und auch die Broker weisen darauf hin, dass es beim Traden zu Verlusten bis hin zu Totalverlusten kommen kann. Unerfahrene Trader können schnell das verwendete Kapital verlieren, wenn sie in die falschen Handelsinstrumente investieren.

Es kommt auf ein gutes Moneymanagement an. Möchten Sie traden, sollten Sie nur so viel Geld verwenden, wie Sie im Verlustfall verschmerzen können. Sie sollten kein Geld, das Sie demnächst benötigen, für das Traden verwenden. In jedem Monat sollten Sie prüfen, wie viel Geld Ihnen nach der Begleichung aller Verpflichtungen zur Verfügung steht. Sie sollten auch daran denken, noch genügend Geld für unvorhergesehene Ausgaben zurückzubehalten.

Die Trades sind als einmalige Anlage oder als mehrfache Anlagen möglich. Abhängig vom Trader können Sie mit Aktien, CFD, Forex oder Kryptowährungen handeln. Die angebotenen Handelsinstrumente eignen sich als langfristige oder als kurzfristige Anlagen.

Bevor Sie traden, können Sie bei den meisten Brokern ein kostenloses Demokonto eröffnen, mit dem Sie Ihre ersten Versuche starten. Mit dem Demokonto handeln Sie mit virtueller Währung. Haben Sie Erfahrungen mit dem Demokonto gesammelt, können Sie mit echtem Geld traden. Sie sollten nur solche Handelsinstrumente auswählen, die Sie kennen. Handeln Sie mit dem kostenlosen Demokonto, sollten Sie, um zu testen, beachten, innerhalb welcher Zeit Sie traden müssen, um die Bedingungen zu erfüllen.

NAGA Markets Demokonto

Bevor mit Echtgeld getradet wird, sollte der Handel im Vorfeld mit einem Demokonto getestet werden, wie bspw. bei NAGA Markets

Lernen Sie die Broker kennen und holen Sie sich die Belohnung

Gegenwärtig werden zum Testen die Broker

angeboten. Zu den Brokern sind die Bedingungen erläutert und Steckbriefe abrufbar.

Robomarkets bietet Ihnen 36 Forex-Paare, 5 Indizes, 6 Rohstoffe und 6 Kryptowährungen zum Handeln an. Neben dem CFD-Handel ist auch der Handel mit echten Aktien möglich. Als Handelsplattformen stehen MetaTrader 4 und MetaTrader 5 zur Auswahl. Sie können auf eine professionelle Kundenbetreuung vertrauen. Möchten Sie dort Broker Tester werden, müssen Sie sich anmelden und eine Einzahlung von mindestens 1.000 Euro leisten. Sie müssen an mindestens fünf verschiedenen Tagen mit Ihren Trades aktiv sein. Eine Volumenvorgabe gilt dort nicht. Als Belohnung werden Ihnen 200 Euro gutgeschrieben.

Nextmarkets bietet CFDs auf Indizes, Aktien, Kryptowährungen. Devisen, Rohstoffe und Anleihen an. Das Traden ist auch unterwegs möglich. Sie können dafür eine App nutzen. Der Broker verwendet eine eigene von ihm entwickelte Handelsplattform. Analysen von Experten sind vorhanden und können kopiert werden. Für alle Fragen steht Ihnen ein deutschsprachiger Kundensupport zur Verfügung. Um zu testen und eine Belohnung zu erhalten, müssen Sie mindestens 500 Euro einzahlen. Sie müssen mindestens fünf Positionen öffnen und schließen. Das Volumen und die Positionsgröße spielen dabei keine Rolle. Haben Sie den Broker getestet und bewertet, werden Sie mit 150 Euro belohnt.

Jetzt direkt beim Anbieter anmelden: www.brokerdeal.de

Handeln bei Naga Markets, Ava Trade und Markets.com

Naga Markets bietet mehr als 750 handelbare Instrumente an, zu denen Index-CFDs, Forex, ETFs, Aktien-CFDs, Futures, Rohstoffe und Kryptowährungen gehören. Der Broker bietet eine Handelsplattform an, die für mobile Geräte optimiert ist. Hier können Sie das Social Trading vornehmen und von erfolgreichen Tradern lernen, die Sie kopieren können. Mit CYBO steht Ihnen ein Robo-Advisor zur Verfügung, der Ihnen beim Traden hilft und Entscheidungen abnimmt. Positiv ist bei Naga Markets zu erwähnen, dass Sie keine Mindesteinzahlung leisten müssen. Um die Bedingungen als Tester zu erfüllen, müssen Sie mindestens 8 Lots im November handeln und für jede Position mindestens 300 Euro einsetzen. Ihre Handelsaktivitäten müssen in den ersten drei Monaten nach der Kontoeröffnung beginnen. Testen Sie Naga Markets und geben Sie eine Bewertung ab, bekommen Sie eine Belohnung von 200 Euro.

AVA Trade ist ein irischer Broker, der Ihnen als Handelsplattform MetaTrader 4 und eine hauseigene Plattform anbietet. Handeln können Sie mit Devisen, Indizes, Rohstoffen, Anleihen, ETFs und Aktien. Für einen höheren Eigenschutz wird eine Zusatzversicherung angeboten. Möchten Sie testen, müssen Sie eine Einzahlung von mindestens 500 Euro leisten. Sie müssen mindestens 30 Positionen öffnen und schließen. Die Positionsgröße spielt dabei keine Rolle. Nachdem Sie getestet und ein Feedback abgegeben haben, bekommen Sie 200 Euro als Belohnung.

Markets.com bietet die Handelsplattformen MetaTrader 4 und MetaTrader 5 an. Zusätzlich ist eine brokereigene Handelsplattform vorhanden. Der Handel kann mit Indizes, Forex und Rohstoffen erfolgen. Sie müssen mindestens 300 Euro einzahlen sowie mindestens fünf Positionen öffnen und schließen. Dabei ist die Positionsgröße unerheblich. Nach dem erfolgten Test winkt eine Belohnung von 300 Euro.

AvaTrade BrokerDeal Aktion

Auch AvaTrade nimmt an der Aktion teil

Fazit: Broker testen lohnt sich

Melden Sie sich bei Brokerdeal an, werden Sie immer mit Informationen über Broker und aktuelle Aktionen versorgt. Die Mitgliedschaft ist kostenlos. Gegenwärtig läuft eine Aktion als Broker Tester. Sie können gegenwärtig fünf verschiedene Broker testen. Weitere Broker sollen folgen. Es lohnt sich daher, immer wieder einen Blick auf die Plattform zu werfen. Je nach Broker können Sie für das Testen bis zu 300 Euro erhalten. Sie müssen die Bedingungen des Brokers erfüllen, eine Einzahlung leisten, Trades vornehmen und ein ehrliches Feedback abgeben. Nachdem Sie den Broker bewertet haben, wird Ihnen die Prämie gutgeschrieben. Sie können auch Familienmitglieder und Freunde als Tester werben. Von jedem Broker, der von einem geworbenen Freund oder Familienmitglied getestet wird, bekommen Sie 100 Euro. Sie sollten sich schnell als Tester anmelden, da die Plätze bei den einzelnen Brokern nur begrenzt sind. Beim Testen sollten Sie nicht das Risikomanagement vergessen, denn Verluste sind nicht auszuschließen. Sie sollten daher nur einen Betrag aufwenden, dessen Verlust Sie verkraften können.

Jetzt direkt beim Anbieter anmelden: www.brokerdeal.de

Jetzt kommentieren

*