ayondo als Social Trading Alternative? Die Vor- und Nachteile

ayondo gehört zu den größten Anbietern von Social Trading im deutschsprachigen Raum und kann den eigenen Mitgliedern somit zahlreiche Vorteile und  ausgezeichnete Konditionen bieten. Egal ob Sie ein Follower oder en Signalgeber sind, bei ayondo finden Sie alles, was Sie brauchen, um erfolgreich zu traden. Neben einer leistungsstarken Plattform und niedrigen Handelsgebühren ist es auch die große Trading-Community, die für ayondo als Social Trading Alternative spricht.

Die besten Social Trading Alternativen
RangAnbieterRegulierungFinanz­produkteMin. Einsatz EUR/USDKonto abTestberichtZum Anbieter
CySECCFD, Forex25,00 €200 €eToro
Erfahrungen
Zum Anbieter
CySECCFD, Forex5,00 €250 €Tradeo
Erfahrungen
Zum Anbieter
CySECCFD, Forex5,00 €50,00 €Zulutrade
Erfahrungen
Zum Anbieter

  • ayondo bietet Followern und Top-Tradern hervorragende Konditionen für das Social Trading
  • Follower haben die Auswahl an mehr als 1.000 Signalgebern, die sie in ihr persönliches Portfolio aufnehmen können
  • Top-Trader profitieren von attraktiven Kommissionen
  • Die TradeHub Handelsplattform  ist benutzerfreundlich und fortschrittlich
  • Die Spreads beginnen bereits bei 1 Punkt

Jetzt zum Social Trading Testsieger eToro

Das zeichnet das ayondo Social Trading aus

EDU_Icon_0012_AktienDas Prinzip des Social Trading ist einfach und genial. Als Kunde von ayondo kann jeder auch ohne Trading-Erfahrung investieren und dabei erfolgreich sein. Bei Social Trading gibt es die Möglichkeit, Handelsstrategien erfahrener Trader zu kopieren und somit investiert man auf die gleiche Weise, wie der Signalgeber. Dabei kann sich jeder ein eigenes Portfolio zusammenstellen und dabei vielversprechende Signalgeber beobachten. Über jeden Signalgeber finden sich umfangreiche Daten, wie die Performance, die Anzahl der bisher getätigten Trades und der durchschnittliche Drawdown. So wird die Auswahl erleichtert und die einzelnen Top-Trader können besonders umfangreich verglichen werden, so dass Sie mit Sicherheit den individuell passenden finden.

Außerdem ist der ständige Austausch zwischen den Community-Mitgliedern möglich und  so kann der Einzelne von der Erfahrung aller anderen profitieren. Als eine ausgezeichnete Social Trading Alternative stellt ayondo eine der größten Communities des deutschsprachigen Raums dar und kann den Mitgliedern auch besonders attraktive Konditionen und Vorteile bieten. Egal ob als Follower oder als Top-Trader – jede Seite profitiert vom Social Trading mit ayondo.

Die Handelsplattform hat einiges zu bieten

EDU_Icon_0000_BoerseWer bei ayondo mit CFDs handeln möchte, platziert seine Orders über den TradeHub. Diese Plattform wurde speziell für die Wünsche der Kunden entwickelt und vereint neueste Tools, innovative Produkte und fortschrittliche Technologie mit einer intuitiven und leicht zu erlernenden Bedienweise. Der TradeHub lässt sich zudem noch in vielen Bereichen personalisieren und den eigenen Ansprüchen anpassen. Die Orderausführung erfolgt schnell und genau.

Den Hebel bestimmten Sie individuell von 1 bis 100 und es entstehen nur Finanzierungskosten für die wirklich genutzte Margin. Wenn Sie also keinen Hebel wählen, fallen auch keine Finanzierungskosten an. Und überhaupt überzeugt ayondo mit besonders geringen Kosten beim CFD Handel – die Spreads sind niedrig und ebenfalls die Rollovergebühren. So liegen die typischen Spreads für den US 500 Index bei 1 Punkt und beim Währungspaar EUR/USD liegt der typische Spread bei 3 Pips.

Als Signalgeber winken lukrative Prämien

Review_Icon_0005_BonusEin weiterer Grund, der für ayondo als Alternative für Social Trading spricht, ist das Belohnungsmodell für Signalgeber. Bei ayondo hat jeder die Möglichkeit, Top-Trader zu werden. Als Top-Trader werden ayondo Nutzer bezeichnet, die der Community ihre Handelsstrategien zur Verfügung stellen und denen die anderen Nutzer folgen können. Dabei gibt es fünf Karrierestufen, die es zu erklimmen gibt. Die einzelnen Stufen richten sich unter anderem an der Anzahl der getätigten Trades, nach der Performance und dem maximalen Drawdown.

Je nach Karrierestufe kann ein Top-Trader pro generiertem Lot 1 bis 5 US-Dollar erhalten und je mehr Follower ein Signalgeber hat, desto mehr Lots werden auch generiert. Für jede Stufe gibt es bestimmte Konditionen, die es zu erfüllen gilt und es lohnt sich allemal, die Zeit und die Mühe zu investieren – denn je mehr Follower dem Signalgeber folgen, desto mehr Lots werden dementsprechend gemeinsam generiert und desto höher fällt anschließend die monatliche Provision aus, die ayondo dem Top-Trader auszahlt.

Fazit

Review_Icon_0000_FinanzprodukteAls Social Trading Alternative stellt ayondo den eigenen Community-Mitgliedern alles zur Verfügung, was nötig ist, um erfolgreich Social Trading auf hohem Niveau zu realisieren. Sowohl Top-Trader als auch Follower haben zahlreiche Vorteile und gemeinsam können alle zusammen von den hervorragenden Konditionen profitieren. Die Handelsgebühren sind niedrig, die Handelsplattform ist fortschrittlich und die Produktauswahl an handelbaren Instrumenten ist umfangreich und vielfältig. So profitiert der Einzelne von dem gesamten Wissen der Massen und die Mitglieder sind gemeinsam erfolgreich.

Jetzt zum Social Trading Testsieger eToro

 

Jetzt kommentieren

*

x