ZuluTrade: Die clevere Alternative, um Signale zu Handeln

ZuluTrade AlternativeBei ZuluTrade handelt es sich um einen international agierenden Dienstleister im Bereich des Forex-Handels. Mittels einer Social Trading Plattform schafft ZuluTrade einen Begegnungsort zwischen Tradern und Followern. Das ZuluTrade Konzept ist schnell erklärt: Anfänger oder erfolgreicher Trader, die von anderen Tradern lernen oder deren Gewinnen und Strategien profitieren wollen, entscheiden sich dem jeweiligen Trader zu folgen. Dabei spielt es keine Rolle für wie viele Trader man sich entscheidet.

  • ZuluTrade ist kein Broker, sondern ein Dienstleister im Forex-Handel
  • Der Dienstleister hat seinen Sitz in den USA und bietet seinen Dienst weltweit an
  • Das ZuluTrade Angebot ist kostenlos und richtet sich an Neueinsteiger und Forex-Trader
  • Als ZuluTrade Kunde ist man Trader oder Follower und kann als Follower von anderen Followern abonniert werden
  • ZuluTrade arbeitet mit seinem Hausbroker, dem Broker AAAFx, zusammen

JETZT DIREKT BEIM BROKER ANMELDEN: www.zulutrade.com

So schnell werden Sie zum ZuluTrade Follower oder Trader

EDU_Icon_0023_U¦êbertragenAlle ausgewählten Trader werden in Form eines Portfolios verwaltet. Die Handelsentscheidungen der Trader werden unverändert auf dem Handelskonto des Followers umgesetzt. Sie können den kostenlosen Service von ZuluTrade jederzeit in Anspruch nehmen. Sollten Sie bereits über ein Handelskonto bei einem Broker verfügen, reichen Sie einfach ein ZuluTrade Introducing-Formular ein, das Sie bei der Eröffnung Ihres ZuluTrade Kontos erhalten. Mit der Einreichung des Formulars ermöglichen Sie, dass Ihr Broker die über Ihr ZuluTrade-Konto entstandenen aktiven oder passiven Handelsentscheidungen mit einer Provision versieht und diese nicht einbehält, sondern an ZuluTrade weiterreicht. Auf diese Weise wird ZuluTrade finanziert und kann als Social Trading Plattform kostenlos angeboten werden. Wie bei der Handelsplattform eines Brokers hat man bei ZuluTrade ebenfalls die Möglichkeit sich für ein Demokonto zu entscheiden. Wer sich gleich für ein Realkonto interessiert, nimmt eine Einzahlung von 250€ vor. Sobald die Formalien zur Einrichtung des Live-Kontos abgeschlossen sind, kann der Handel mit Signalen beginnen.

Die Wahl der richtigen Signalgeber

EDU_Icon_0022_UmziehenWer zusammen gewinnen möchte, muss auch damit rechnen, gemeinsam zu verlieren. Dementsprechend sollte die Wahl der Trader erfolgen. Je länger ein Trader im Forex-Geschäft tätig ist, desto aussagekräftiger ist seine Performance. Orientieren Sie sich lieber an einem stabilen Performance-Verlauf als an hohen Gewinnen. Setzen Sie auf mehrere, stabile ZuluTrade Trader und setzen Sie auf Sicherheit anstatt auf Risiko. In einem Forex Broker Vergleich wurde ersichtlich, dass Einsteiger in den Forex-Handel am besten Erfahrungen sammeln, wenn sie sich für ein Demo- oder Live-Konto bei ZuluTrade entscheiden und mit einem gut aufgestellten Portfolio an erfahrenen Tradern orientieren oder mit erfolgreichen Followern Basiserfahrungen sammeln. Lernen Sie von den Handelsentscheidungen der Experten und haben Sie das Risiko besser im Blick und in der Hand, statt  selbst aktiver Forex-Trader zu sein.

Kriterien, die für einen guten Händler sprechen können

EDU_Icon_0009_SteuernVerschaffen Sie sich einen Überblick über die große Anzahl der Trader. Nutzen Sie dafür einfach die Suchfunktion von ZuluTrade. Bei der Auswahl eines oder mehrerer Trader achten Sie am besten auf die Gesamtanzahl der Transaktionen. Wie viele Trades waren wirklich erfolgreich? Wie ist der maximal erzielte Drawdown? Was ist der Durchschnittsgewinn? Wie lange wird ein Trade durchschnittlich gehandelt? Wie viele Follower hat der Trader und wie hoch ist deren finanzieller Einsatz? Wie viele offene Transaktionen hat der jeweilige Trader? Entscheiden Sie sich bitte erst, wenn Sie diese Punkte beantwortet haben und Sie von den Antworten überzeugt sind. Sollten Sie aus Finanzzeitschriften, den Medien oder von Freunden oder Bekannten einen Tipp für einen ZuluTrade Trader erhalten, prüfen Sie vorab alle Fakten und entscheiden Sie dann, ob Sie dem Rat nachgehen wollen oder nicht. Viel Erfolg beim Traden oder in der Rolle des Followers!

Achten Sie auf die Kosten

EDU_Icon_0020_KleinanlegerDas Angebot von ZuluTrade ist kostenlos. Abgesehen vom Verlustrisiko und der damit einhergehenden Verringerung des Kontobetrags, sorgt der Handel der Trader für die üblichen Handelskosten. Für Anfänger ist besonders wichtig zu wissen, dass der Trader mitunter mit einem Broker zusammenarbeitet, der weitere Spreads setzt als marktüblich oder der eigene Broker. Abhängig vom Betrag der Handelsentscheidung und den aktuell geltenden Spreads können leicht unübersichtliche Kosten entstehen. Gehen Sie daher auf Nummer sicher und entscheiden Sie sich nicht für zu viele Trader. Versuchen Sie sich einen Überblick über den Forex-Markt und die Handelsentscheidungen Ihrer gewählten Trader zu verschaffen. So tappen Sie zu keinem Zeitpunkt im Dunkel und lernen noch besser und fundierter die wichtigsten Zusammenhänge des Forex-Handels.

Fazit

Review_Icon_0000_FinanzprodukteDie ZuluTrade Alternative bietet sich vor allem für Anfänger und Forex Interessierte an. Viele kommen aus dem Bereich des reinen Aktienhandels und müssen erst die Hebelwirkungen und Risiken des Forex-Handels kennenlernen. ZuluTrade Erfahrungen zeigen, dass man als Follower sehr gute Erfahrungen und Gewinne erzielen kann. Das kostenlose ZuluTrade Konto ist in wenigen Schritten eröffnet und bietet sich an, erst als Demo- und dann als Live-Konto genutzt zu werden.

JETZT DIREKT BEIM BROKER ANMELDEN: www.zulutrade.com

Jetzt kommentieren

*

x