Consorsbank Verrechnungsscheck – Das sollten Sie wissen

Consorsbank VerrechnungsscheckDie Consorsbank bietet den eigenen Kunden viele Finanzdienstleistungen. Die Leistungspalette ist umfangreich und vielfältig – vom Wertpapierdepot bis Tages- und Festgeld können Sie viele Finanzgeschäfte bei der französischen Direktbank erledigen. Bei der Consorsbank gibt es, wie bei jeder anderen Bank auch, die Möglichkeit, Verrechnungsschecks einzulösen. Wenn Sie noch kein Consorsbank Kunde sind, ist eine Registrierung notwendig. Als Bestandskunde können Sie alle Verrechnungsschecks einfach und unkompliziert einlösen.

  • Das Einlösen von Verrechnungsschecks bei der Consorsbank ist unkompliziert und in der Regel reibungslos
  • Füllen Sie das Formular zur Scheckeinreichung sorgfältig aus
  • Schicken Sie das Formular mit Ihren Verrechnungsschecks zur Consorsbank

 

 Was ist ein Verrechnungsscheck?

EDU_Icon_0001_Aktien_kaufenEin Verrechnungsscheck wird in der Regel für den Postversand genutzt. Wer einen Verrechnungsscheck einreicht, kann die Summe des Schecks nicht in bar ausgezahlt bekommen. Wie der Name schon sagt, dient ein solcher Scheck lediglich zur Verrechnung – als Gutschrift auf ein Konto. Eine Bank würde die Summe eines solchen Schecks nicht auszahlen, sondern auf das Konto überweisen, das auf dem Scheck vermerkt ist. So soll sicher gestellt werden, dass kein Betrug möglich ist, denn nur der Kontoinhaber kann von seinem Konto aus, auf das Geld zugreifen, während ein Unbefugter mit dem Bargeld verschwinden könnte.

So lösen Sie einen Verrechnungsscheck bei der Consorsbank ein

EDU_Icon_0020_KleinanlegerWenn Sie bei der Consorsbank Ihre Verrechnungsschecks einlösen möchten, benötigen Sie ein entsprechendes Formular. Das Formular zur Scheckeinreichung finden Sie auf der Consorsbank Webseite, wo es zum Ausdrucken bereit steht. Sie können das Formular online ausfüllen und daraufhin ausdrucken oder die Daten schriftlich eintragen. In jedem Fall muss das Dokument unterschrieben und im Original an die Consorsbank geschickt werden.

Zu den Angaben, die Sie beim Ausfüllen tätigen gehören die Nummer Ihres Consorsbank Kontos und Ihr vollständiger Name. Jedes Formular enthält außerdem eine Tabelle, in der Sie alle Verrechnungsschecks auflisten, die Sie einlösen wollen. Darin tragen Sie die Schecknummer ein, die Nummer des Verrechnungskontos bzw. den Namen des Ausstellers, die Bankleitzahl der bezogenen Bank und den Betrag. Anschließend gilt es noch, die Anzahl der Schecks einzutragen sowie die Gesamtsumme, die Sie auf Ihr Konto einzahlen möchten. Beachten Sie, dass Sie alle Verrechnungsschecks, die angegeben haben, im Original einreichen müssen.

Tipps zur Einlösung des Verrechnungschecks

EDU_Icon_0021_OptionenNach Ausfüllen des Formulars sollten Sie alle Angaben noch einmal aufmerksam durchlesen und sicher gehen, dass das Dokument keine fehlerhaften Einträge enthält und dass nichts fehlt. Andernfalls hat es Nachfragen seitens der Consorsbank Mitarbeiter zur Folge und die Abwicklung wird sich unnötig verzögern. Sie sollten für jede Währung ein separates Formular verwenden und die Währungsbezeichnung eintragen. So erleichtern Sie den Consorsbank Mitarbeitern die Arbeit und das Guthaben wird Ihrem Konto schneller gutgeschrieben.

Lösen Sie, wenn möglich, mehrere Schecks auf einmal ein, denn so müssen Sie nicht jedes Mal die Bearbeitungszeit abwarten, bis Sie auf Ihr Guthaben zugreifen können. Zeichnen Sie alle Verrechnungsschecks als solche gut sichtbar aus und vergessen Sie nicht, Auslandschecks auf der Rückseite zu unterschreiben. Sie sollten den Brief mit Ihren Unterlagen am besten per Einschreiben verschicken und sich auf diese Weise vollständig absichern.

Fazit

Review_Icon_0000_FinanzprodukteSie können Ihre Verrechnungsschecks zu jeder Zeit bei der Consorsbank einlösen und benötigen dafür ein Formular zur Scheckeinreichung. Einfach das Formular ausfüllen, alle Angaben sorgfältig überprüfen und zusammen mit den Verrechnungsschecks an die Consorsbank schicken. In wenigen Tagen ist das Geld auf Ihrem Konto.

 

 

Jetzt kommentieren

*

x