Wir stellen die OnVista Bank App für iPhone & Android vor

Allen Kunden der OnVista Bank stehen unterschiedliche Handelsanwendungen für das tägliche Trading zur Verfügung. Da wäre zum Beispiel die fortschrittliche GTS-Handelssoftware oder die Möglichkeit webbasiert zu handeln. Obendrein gibt es die OnVista Bank App für iPhone und Android – diese leistungsfähige Anwendung ermöglicht bietet maximale Flexibilität aktuelle Informationen zu den Finanzmärkten an jedem Ort.

  • Die OnVista Bank App für iPhone und Android ist kostenlos und in wenigen Sekunden auf dem Mobilgerät installiert
  • Sie können Push-Kurse in Echtzeit erhalten und die innovative Produktsuche nutzen
  • Mit der App können Sie Ihr OnVista Bank Musterdepot mit dem Smartphone verwalten

 

Nutzen Sie die Vorteile des ortsunabhängigen Handels

Review_Icon_0007_Mobiles_TradingMit der OnVista Bank App für iPhone und Android genießen Sie zu jeder Zeit die Vorteile des mobilen Handels und erhalten eine leistungsstarke Anwendung, die die wichtigsten Trading-Informationen bietet. Die OnVista App ist für iPhones, Android-Geräte sowie für Geräte mit dem Windows Betriebssystem erhältlich. Die jeweiligen Apps können Sie im zugehörigen App Store herunterladen oder direkt über die Webseite der OnVista Bank.

Ortsunabhängiges Trading ist vor allem in der heutigen Zeit besonders wichtig. Vor allem bei Intraday Geschäften können wenige Minuten über den Erfolg oder Misserfolg Ihrer Investitionen entscheiden. Natürlich können Sie den ganzen Tag vor Ihrem Computer sitzen und die Kursentwicklungen beobachten, aber das ist zum Glück gar nicht notwendig. Mit einer mobilen App haben Sie alle Informationen immer in Ihrer Tasche mit dabei.

Wo immer Sie sich auch befinden, ein Internetanschluss reicht aus und Sie können zu jeder Zeit auf Ihr Depot zugreifen. Überwachen Sie Ihre Positionen, geben Sie neue Orders auf und nutzen Sie auch die kurzfristigsten Marktchancen – und seien Sie dabei immer flexibel und agieren Sie stets ortsunabhängig. Wer dauerhaft erfolgreich handeln will und sich dabei zugleich maximale Flexibilität wünscht, kann die OnVista Bank App für iPhone und Android als mobile Informationsquelle nutzen.

Die wichtigsten Funktionen der OnVista Bank App für iPhone und Android

EDU_Icon_0014_CFDsMit der App für iPhone und Android steht Ihnen die gesamte OnVista-Welt zur Verfügung. Beobachten Sie Kurse von Wertpapieren, CFDs, Futures und Optionen wann und wo immer Sie wollen. Sie sehen zu jeder Zeit Realtime-Kurse mit Push-Ausführung und erhalten Push-Benachrichtigungen auf die Kurs-Limits. Mit der innovativen Produktsuche finden Sie schnell und effektiv die passenden Anlageinstrumente. Mit der OnVista Bank App für iPhone und Android können Sie sogar Ihr Musterdepot von Ihrem Mobilgerät aus verwalten und die Musterdepot-Daten werden bei jedem Zugriff automatisch abgeglichen.

Die Handelskonditionen bei der OnVista Bank können sich sehen lassen

EDU_Icon_0020_KleinanlegerWas nützt die beste App, wenn die Konditionen des Brokers alles andere als kundenfreundlich sind? bei OnVista können Sie diesbezüglich beruhigt sein, denn die Bank bietet in puncto Trading hervorragende Konditionen und niedrige Ordergebühren. Alle aktiven Händler werden bei der OnVista Bank mit FreeTrades belohnt – und für diese Trades fallen dementsprechend keine Handelsgebühren an. Die Anzahl der monatlichen FreeTrades richtet sich dabei entweder nach der Höhe des durchschnittlichen Guthabens oder nach der Anzahl der getätigten Trades des Vormonats – Sie entscheiden auf welche Weise Sie belohnt werden wollen. Nach Verbrauchen der FreeTrades handeln Sie bereits ab 3,99 Euro zzgl. Börsengebühren und Fremdspesen. Neben der OnVista Bank App für iPhone und Android können Kunden über die umfangreiche Handelssoftware GTS handeln sowie über eine webbasierte Plattform.

Die Depot-Varianten bei der OnVista Bank

Grundsätzlich wählen Trader bei der OnVista Bank zwischen zwei verschiedenen Depotmodellen:

  1. Das Festpreis-Depot

Im Festpreis-Depot, das kostenlos geführt werden kann, erfolgt bei jeder Order ein Einsatz in Höhe von 5 Euro. Voraussetzung dafür ist, dass die Order in Deutschland gesetzt wird. Gebühren für den Handelsplatz können noch mit dazukommen. Auch der Handel im Ausland ist über das Festpreis-Depot möglich. Hier wird ebenfalls ein vorher feststehender Preis angeboten. Wer seine Order in den USA setzen möchte, der zahlt einen Festpreis von 10 Euro pro Order. Dazu kommen Eurexgebühren, die einen Betrag von 2,50 Euro ausmachen. Im restlichen Ausland ist mit Ordergebühren von jeweils 25 Euro plus den Eurexgebühren von jeweils 5 Euro zu rechnen. Der Vorteil ist, dass der Trader die Gebühren direkt in der Übersicht hat.

  1. Das FreeBuy-Depot

Im FreeBuy-Depot ist der Handel bereits ab 0 Euro möglich. Die Menge der FreeBuys ist abhängig von dem Guthaben des Kontoinhabers. Bei einem durchschnittlichen Guthaben in Höhe von 2.000 Euro gibt es pro Monat zwei FreeBuys. Liegt das durchschnittliche Guthaben bei 25.000 Euro pro Monat, dann können 30 FreeBuys genutzt werden. Sind die FreeBuys in dem Konto aufgebraucht, wird für die Käufe eine Provision in Höhe von 5,99 Euro pro Order fällig zzgl. einer Gebühr in Höhe von 0,23%. Die maximalen Kosten liegen bei 39 Euro pro Order.

Fazit

Review_Icon_0000_FinanzprodukteDie OnVista Bank App für iPhone und Android bietet Ihnen Flexibilität und verfügt über zahlreiche Funktionen für den Trading-Alltag. Sie sehen Echtzeit Kurse ohne Verzögerung, und Ihr Musterdepot lässt sich mit der mobilen Anwendung verwalten. Alles was Sie brauchen, ist ein Mobilgerät und eine Internetverbindung. Die App ist kostenlos und auch über die OnVista Bank Webseite erhältlich.

 

Jetzt kommentieren

*

x