Die IG App für iPhone & Android: Mobiles Trading ganz einfach

IG App für iPhone und AndroidIn unserer modernen Welt ist es unerlässlich, auch mobil online sein zu können. Sei es, um Messenger zu nutzen, um Youtube-Videos anzusehen oder selbstverständlich auch, um zu traden. Mithilfe von praktischen Apps verpassen Sie dabei auch unterwegs und auf Reisen keinen perfekten Einstiegspunkt mehr und sind stets auf dem Laufenden über den momentanen Stand Ihrer Order. Auch der britische Broker IG verfügt mittlerweile über eine App für iPhone und Android und macht seinen Kunden damit den mobilen Handel noch einfacher. Was die praktischen Apps wirklich können und warum IG in unserem CFD Broker Vergleich so gut abschneiden konnte, erfahren Sie in unserem Ratgeber.

  • IG verfügt über ein ansprechendes Angebot an handelbaren Finanzprodukten und zusätzlichen Features
  • Die IG Apps ermöglichen dem Händler, auch unterwegs seine offenen Trades über sein Android- oder iOS-Gerät stets im Blick zu haben
  • Die Installation der Apps ist ganz einfach
  • Zu Hause kann der Kunde die benutzerfreundliche Webplattform des Brokers nutzen

[/box]

JETZT DIREKT BEIM BROKER ANMELDEN: www.ig.de

 

Das Angebot von IG

EDU_Icon_0000_BoerseIG wurde im Jahre 1974 in der britischen Hauptstadt London gegründet und untersteht deshalb der Regulierung durch die zuverlässige FCA. Diese sorgt dafür, dass der Kunde die über 7.000 verschiedenen Assets, die der Broker anbietet, problemlos und mit einem guten Gefühl traden kann. Fehlt dem Händler jedoch noch ein gewisses Know-how, kann er das umfangreiche Bildungsangebot des Brokers nutzen und beim Handel von Analyse- und Researchtools profitieren. Der Handel selbst geht dabei über verschiedene Plattformen vonstatten – zu diesen gehört zunächst eine zuverlässige und stabile Webplattform sowie der MetaTrader 4, der L2 Dealer und zahlreiche Apps, die den mobilen Handel ermöglichen.

Die IG Apps

Review_Icon_0007_Mobiles_TradingMöchte der Kunde von IG auch mobil seine offenen Orders und aktuelle Kursbewegungen nicht aus den Augen verlieren, kann er die praktischen Apps des Brokers nutzen. Diese sind zunächst für iPhones und Android-Geräte erhältlich, darüber hinaus können auch die Besitzer von Windows-Phones und Blackberrys vom mobilen Handel über die IG Apps profitieren. Dabei differenziert der Broker zwischen Mobile-Trading-Apps und Tablet-Apps. Der Vorteil für den Kunden liegt dabei in der Benutzeroberfläche, die auf das entsprechende Endgerät optimiert wurde. So sind die Tablet-Apps weitaus großzügiger und umfangreicher gestaltet, da der größere Bildschirm mehr Platz für Funktionen bietet.

Beide Versionen stehen dem Kunden von IG jedoch kostenlos zur Verfügung und ermöglichen die Ansicht der Live-Preise bereits vor dem Login. Der Kunde hat beim mobilen Trading über die IG App für iPhone und Android Zugriff auf exklusive Marktdaten und Analysetools und profitiert von einer sicheren 256-Bit-SLL-Übertragung sämtlicher Daten, während er alle verfügbaren Märkte über nur eine einzige App traden kann. Selbstverständlich arbeitet der Broker immer weiter an diesen Apps und fügt regelmäßig neue Funktionen ein, die den Handel einfacher machen sollen. Zunächst erfordert die IG App für iPhone und Android jedoch eine unkomplizierte Installation.

Wie werden die Apps installiert?

Review_Icon_0001_HandelskonditionenUm eine App für den mobilen Handel installieren zu können, muss ein IG Handelskonto eröffnet werden. Der Broker führt Sie dabei zuverlässig durch den Registrierungsprozess. Ist dieser abgeschlossen, können Sie den entsprechenden App-Store Ihres mobilen Endgerätes besuchen und die „IG CFD Trading und Forex“-App installieren, die von der IG Group herausgegeben wurde. Alternativ finden Sie den Download auch auf der Website des Brokers – in diesem Fall müssen Sie die App allerdings vom PC auf das Smartphone oder Tablet übertragen. Ist die App heruntergeladen und installiert, müssen Sie sich nur noch mit Ihren Zugangsdaten einloggen und haben daraufhin sofort Zugriff auf sämtliche Funktionen, die auch die Webplattform des Brokers Ihnen bietet.

Die Webplattform von IG

Review_Icon_0006_HandelsplattformZu Hause angekommen, kann der Kunde selbstverständlich weiterhin seine praktische IG App für iPhone und Android verwenden. Allerdings ist die Webplattform des Brokers für den Einsatz am heimischen Computer oder Laptop perfekt geeignet. Der Kunde kann bei IG Erfahrungen mit einer praktischen Handelsplattform sammeln, die weder einen Download noch eine Installation erfordert. Stattdessen bietet die Webplattform von IG dem Händler eine sekundenschnelle Orderausführung, die Erstellung individueller Watchlists und die Verfolgung topaktueller Börsennews der renommierten Nachrichtenagentur Reuters. Bei der Verwendung der IG Webplattform profitiert der Kunde darüber hinaus von praktischen Überwachungstools und Limits, sowie von einer benutzerfreundlichen und individualisierbaren Benutzeroberfläche.

Macht sich der Trader schließlich wieder auf den Weg zum nächsten Termin, kann er ganz unkompliziert auf seine IG App für iPhone und Android umsteigen und auch unterwegs in Bus und Bahn den Verlauf seiner offenen Orders kontrollieren und optimale Einstiegsmöglichkeiten zum Platzieren neuer Trades nutzen.

Fazit

Review_Icon_0000_FinanzprodukteDer britische Broker IG konnte im Lauf der Zeit zahlreiche Trader mit seiner umfangreichen Angebotspalette und seinen günstigen Handelskonditionen begeistern. Mittlerweile bietet IG neben zahlreichen Handelsplattformen auch praktische Apps für den mobilen Handel an. Nach einer einfachen und unkomplizierten Installation können Kunden damit auch mobil den Chart im Auge behalten und von sämtlichen Tools und Funktionen profitieren, die sie auch auf der IG Webplattform zu Hause nutzen.  Am besten eröffnen sie gleich Ihr Konto bei IG und testen selbst.

JETZT DIREKT BEIM BROKER ANMELDEN: www.ig.de

 

Jetzt kommentieren

*

x