Wissenswertes rund um die FXCM Handelszeiten

FXCM HandelszeitenFXCM ist ein Online Broker, der auf jahrelange Erfahrung zurückblicken kann. FXCM Kunden schätzen die umfangreiche Leistungspalette des Brokers, die große Auswahl an handelbaren Instrumenten und die günstigen Handelsgebühren. Ebenfalls bezeichnend sind die vielen Handelsplattformen, die zur Auswahl stehen sowie das umfassende Angebot an Schulungen und Seminaren. Wer mit dem Gedanken spielt, ein Handelskonto bei FXCM zu eröffnen sollte sich im Vorfeld unter anderem auch über die FXCM Handelszeiten informieren.

  • Der Handel ist bei FXCM an fünf Tagen in der Woche und rund um die Uhr möglich
  • An den Wochenenden und an Feiertagen ist kein Handel möglich
  • Für bestimmte Handelsinstrumente gelten spezifische Handelszeiten
  • FXCM bietet günstige Rollover-Gebühren

JETZT DIREKT BEIM BROKER ANMELDEN: www.fxcm.de

 

Die FXCM Handelszeiten im Überblick

EDU_Icon_0007_AltersvorsorgeBei FXCM ist das Platzieren der Orders von Sonntag 17:15 Uhr bis Freitag 16:55 Uhr möglich – und zwar rund um die Uhr. Dabei handelt es sich um die amerikanische Ostküstenzeit und für die Berechnung der Mitteleuropäischen Zeit müssen sechs Stunden abgezogen werden. Wenn sie Ihre Orders am Freitag zwischen 16:55 und 17:00 Uhr platzieren, kann es passieren, dass Sie diese schwebenden Aufträge nicht mehr stornieren können. Wenn sie eine Order genau bei Marktschluss platzieren, kann es vorkommen, dass sie erst wieder zur Öffnung des Marktes am Sonntag ausgeführt wird.

Spezifische Handelszeiten für handelbare Instrumente

EDU_Icon_0018_IndikatorFür einige Produkte, wie Indizes oder Rohstoffen gelten spezifische Handelszeiten, die von den Öffnungszeiten der zugrundeliegenden Märkte abhängen. Auch gibt es bei einigen Produkten neben den täglichen Schließungszeiten auch bestimmte Pausen im Laufe des Handelstages.

Hier einige Beispiele: Beim Dax30 Index ist der Handel täglich von 7:00 bis 21:00 MEZ möglich und es gibt keine Handelspause. Beim US30 Index gelten die Handelszeiten von Sonntag 23 Uhr bis Freitag 21:15 MEZ. Die täglichen Handelspausen sind zwischen 21:15 und 21:30 Uhr MEZ. Wer sich ganz genau Informieren will, findet bei FXCM eine detaillierte Liste mit allen Instrumenten und den zugehörigen FXCM Handelszeiten.

Die Regelungen an Feiertagen und an den Wochenenden

EDU_Icon_0010_FundamentalanalyseAn Wochenenden und an Feiertagen ist bei FXCM kein Handel möglich, da zu der Zeit auch alle Bezugsmärkte geschlossen sind. Beachten Sie, dass in den Zeiträumen, an denen der Handel pausiert unter Umständen Kurslücken entstehen können und wer mit einer hohen Marktvolatilität rechnet oder aus dem eigenen Handelsprinzip nicht das Wochenendrisiko auf sich nehmen möchte, sollte alle Positionen vor dem Wochenende schließen. Die Rollovergebühren sind niedrig und hängen von der Größe Ihrer Positionen ab. Auch hier können Sie eingehend informieren oder einen FXCM Kundendienstmitarbeiter diesbezüglich befragen.

Fazit

Review_Icon_0000_FinanzprodukteDie FXCM Handelszeiten beginnen am Sonntag um 17:15 und enden am Freitag um 16:55 ET. Dazwischen ist der Handel rund um die Uhr möglich. Für bestimmte Produkte wie Indizes gelten spezifische Handelszeiten, die sich nach den Öffnungszeiten der Bezugsmärkte richten. An Wochenenden und an offiziellen Feiertagen ist kein Handel möglich.

JETZT DIREKT BEIM BROKER ANMELDEN: www.fxcm.de

 

Jetzt kommentieren

*

x