Werden Sie ein ayondo Top-Trader – Wir zeigen Ihnen wie

Ayondo Top TraderBeim Social Trading gibt es zwei Arten von Nutzern – Signalgeber und Follower. Die einen stellen der Community ihre Erfahrung und ihr Geschick zur Verfügung und geben den anderen die Möglichkeit, die eigenen Trades zu kopieren und von dem Erfolg des Traders zu profitieren. Dafür erhalten die Top-Trader Provisionen und je mehr Follower jemand hat, desto höher fallen die Provisionen aus. So kann jeder von dem Konzept des Social Trading profitieren und es lohnt sich, sowohl ein ayondo Top-Trader als auch ein Follower zu sein. Der folgende Ratgeber befasst sich mit den Vorteilen und Konditionen für Tor-Trader und zeigt Ihnen, wie Sie die Karriereleiter bei ayondo erklimmen.

  • Bei ayondo können Sie fünf Karrierestufen erreichen
  • Je nach Stufe erhalten Sie für jeden generierten Lot eine entsprechende Kommission von maximal 5 US-Dollar
  • Sie handeln mit der innovativen TradeHub Plattform
  • Als Real Money Trader genießen Sie bei ayondo zahlreiche Vorteile

JETZT DIREKT BEIM BROKER ANMELDEN: www.ayando.com

 

Der TradeHub – Die optimale Plattform für Ihren Trading Alltag

Review_Icon_0006_HandelsplattformDie ayondo Top-Trader handeln in der Regel über die TradeHub Plattform von ayondo markets. Der TradeHub ist eine innovative und leistungsstarke Handelsplattform, die speziell für eine effiziente und übersichtliche Handelsweise entwickelt wurde. Sie finden professionelle Charts und eine Vielzahl an Indikatoren. Ihre Orders platzieren Sie schnell und setzen ebenfalls Stops und Limits. Die Plattform ist intuitiv und besonders benutzerfreundlich aufgebaut. Sie können den TradeHub außerdem in vielen Bereichen personalisieren und das Trading noch effektiver gestalten. Bei ayondo profitieren Sie außerdem von den engen Spreads und den niedrigen Gesamthandelskosten.  Der Hebel lässt sich flexibel von 1 bis 100 bestimmen und Sie handeln mit CFDs auf eine riesige Auswahl an Basiswerten.

Real Money Trader – Diese Vorteile erwarten Sie bei ayondo

Review_Icon_0008_ZusatzangeboteAls Signalgeber müssen Sie nicht zwangsläufig über den TradeHub handeln und auch nicht unbedingt Ihr eigenes Geld für den Handel einsetzen. Allerdings ist es für Sie als Signalgeber von großem Vorteil, ein Real Money Konto bei ayondo zu eröffnen, denn so profitieren Sie von den zahlreichen Zusatzleistungen, die damit verbunden sind. Als Real Money Trader geben Sie Ihre Orders über die TradeHub Plattform von ayondo markets ein und können auf dabei auf professionelle Charts und viele Indikatoren zugreifen.

Alle Real Money Trader werden bei ayondo entsprechend gekennzeichnet und werden somit von einer größeren Anzahl potenzieller Follower wahrgenommen. Alle Real Money Trader, die eine Einzahlung von mindestens 1.000 Euro tätigen, werden den Ranglisten hervorgehoben und erreichen somit noch mehr Sichtbarkeit. Das Einsetzen des eigenen Kapitals erhöht auch das Vertrauen der Follower und so ist die Wahrscheinlichkeit ungleich größer, dass sich mehr Verfolger finden.

Beginnen Sie bei ayondo Ihre Top-Trader Karriere

EDU_Icon_0020_KleinanlegerBei ayondo können Sie fünf unterschiedliche Karrierestufen erklimmen und je nach dem auf welcher Stufe Sie sich aktuell befinden, können Sie für jeden generierten Lot eine Prämie kassieren. Je besser Sie und Ihre Strategien sind, desto mehr Follower erhalten Sie auch und desto mehr Lots werden folglich durch Sie generiert. Die monatlichen  Kommissionen rechnen Sie am Monatsende mit ayondo ab.

Sie beginnen als „Street Trader“ und können bis zum „Institutional Trader“ aufsteigen. Als Street Trader haben Sie einen Monat Zeit, sich zu beweisen und können anschließend die nächste Stufe erklimmen. Dazu müssen Sie bestimmte Konditionen erfüllen. Dazu gehören unter anderem mindestens 15 getätigte Trades in den ersten 30 Tagen, der maximale Drawdown darf nicht höher als 25 Prozent betragen und Ihre Performance muss nach 30 Tagen mindestens 1,0 Prozent betragen. Folgt Ihnen jemand, erhalten Sie als Street Trader 1 US-Dollar pro Lot.

So arbeiten Sie sich nach und nach die einzelnen Stufen hinauf und können eine weitere Stufe frühestens nach 30 Tagen erreichen. Haben Sie die Konditionen fürs Weiterkommen an einem Monat nicht erreicht, bleiben Sie auf der bisherigen Stufe stehen und haben erneut 30 Tage lang Zeit, sich zu beweisen. Haben Sie schließlich die Institutional Trader Stufe erreicht, heißt es, diese zu behalten. Das geschieht, wenn Sie jährlich mindestens 150 Trades tätigen, dabei keine Pause von mehr als 30 Tagen machen, einen Drawdown von höchstens 15 Prozent und eine Performance von mindestens 8 Prozent aufweisen. Pro Lot erhalten Sie 5 US-Dollar. Am Ende jedes Monats schreiben Sie eine Rechnung an ayondo und erhalten Ihre Kommission innerhalb der folgenden 30 Tage.

Fazit

Review_Icon_0000_FinanzprodukteEs lohnt sich, ein ayondo Top-Trader zu sein und den anderen Community Mitgliedern Ihr Fachwissen und Ihr Talent zur Verfügung zu stellen. Pro generiertem Lot erhalten Sie, je nach Karrierestufe, bis zu 5 US-Dollar und je erfolgreicher Sie sind, desto mehr Follower werden Sie auch haben und desto mehr Lots werden auch gemeinsam generiert.

JETZT DIREKT BEIM BROKER ANMELDEN: www.ayando.com

 

Jetzt kommentieren

*

x