10 Lektionen für den Aktienkauf und den Start an der Börse

Wie können Privatanleger Aktien sicher handeln und welche Strategien führen zum Erfolg? Das in zehn gut verdauliche Lektionen unterteilte Einstiegsmodul von Aktiendepot.net führt Dich Schritt für Schritt von der Depoteröffnung bis zur Absicherung Deines Aktienportfolios. Du erfährst in komprimierter Form alles Wichtige über Strategie und Analyse, welche Rolle Aktien für Deine Altersvorsorge spielen können und was es mit Steuern, Transaktionskosten und Aktiensparplänen auf sich hat.

LEKTION 1: WIE FUNKTIONIERT DIE BÖRSE UND WAS GENAU SIND AKTIEN? Hier erfährst Du, was Aktien eigentlich im Detail sind und wie eine Aktienbörse funktioniert. Lerne, wie der Kurs einer Aktie festgelegt wird, warum es zu Kursschwankungen kommt und wozu eine Börse überhaupt benötigt wird – und welche Rechte Aktionäre besitzen.

LEKTION 2: DAS EIGENE AKTIENDEPOT: GELDANLAGE MIT CHANCEN UND RISIKEN Hier erfährst Du mehr über die ganz besonderen Eigenschaften von Aktien als Kapitalanlage. Was ist eigentlich Risiko? Wie kannst Du Risiken steuern und an Deine ganz persönlichen Vorstellungen anpassen? Und warum schützen Aktien gegen Inflation?

LEKTION 3: SO EINFACH KANNST DU AKTIEN ONLINE KAUFEN UND VERKAUFEN Schritt für Schritt: In dieser Lektion erfährst Du alles Wissenswerte zur Depoteröffnung und für Deinen ersten Trade. Lerne, wie Orders autorisiert werden, was den Unterschied zwischen börslichem und außerbörslichem Handel im Detail ausmacht und wie Du Aktienorders mit Limits präzise absicherst.

LEKTION 4: WELCHE DEPOTGEBÜHREN UND KOSTEN MUSS ICH BEIM AKTIENHANDEL BEACHTEN? Hier geht es für die Broker ans Eingemachte: Erfahre alles über die auf dem deutschen Markt üblichen Gebührenmodelle, Rabatte für Vieltrader und Boni für Neukunden. Außerdem: Tipps für Gebührenersparnis im außerbörslichen Handel und für alle, die häufig im Ausland handeln. Mit diesem Wissen erkennst Du Kostenfallen im Preisverzeichnis auf Anhieb und findest leicht einen günstigen Broker.

LEKTION 5: BASISSTRATEGIE: BESSER AKTIV HANDELN ODER LANGFRISTIG GELD IN AKTIEN ANLEGEN? In dieser Lektion geht es an die Substanz. Du erfährst, welche Rendite mit Aktien in den letzten 150 Jahren erzielt worden ist und anhand welcher konkreter Bilanzkennzahlen Investmentlegenden wie Warren Buffett einzelne aus hunderten Aktien auswählen. Außerdem werden die Vor- und Nachteile von kurz- und langfristigen Strategien erörtert und Kombinationsmöglichkeiten aufgezeigt.

LEKTION 6: AKTIENAUSWAHL: FUNDAMENTALANALYSE, TECHNISCHE ANALYSE ODER BEIDES?Fundamentale oder Technische Analyse? Die Gretchenfrage für Anleger wird auch hier nicht endgültig beantwortet. Du erfährst aber, welche leicht zugänglichen Bilanzkennzahlen für einzelne Aktien wichtig sind, welche Fundamentaldaten den Markt wirklich bewegen und wie Entscheidungen mit der Technischen Analyse optimiert werden können.

LEKTION 7: MÖGLICHE STRATEGIEN ZUR ALTERSVORSORGE MIT EINEM AKTIENDEPOT Mit Aktien alt werden: Hier erfährst Du, wie Aktien einen substanziellen und unersetzlichen Beitrag zu Deiner Altersvorsorge leisten können. Dass der Aktienmarkt für die Rente grundsätzlich zu riskant ist stimmt nicht: In dieser Lektion werden seit Jahrzehnten eingesetzte Strategien zur Anpassung des Risikos vorgestellt.

LEKTION 8: TIPPS UND INFOS ZUR VERSTEUERUNG VON AKTIENERTRÄGEN Auch Aktionäre kommen nicht um Steuern herum. In den letzten Jahren hat es viele Gesetzesänderungen gegeben. In dieser Lektion erfährst Du alles zur Abgeltungssteuer, Verlustverrechnungstöpfen, Verlustbescheinigungen und Möglichkeiten zur Steueroptimierung. Ganz aktuell: Besonderheiten bei Brokern im EU-Ausland.

LEKTION 9: KONTINUIERLICHER VERMÖGENSAUFBAU FÜR KLEINANLEGER MIT AKTIEN-SPARPLÄNEN Sparen will gelernt sein – und in dieser Lektion geht es los. 25 Euro pro Monat – mehr ist für Altersvorsorge und Vermögensaufbau über den Aktienmarkt gar nicht notwendig. Erfahre alles Wissenswerte über Aktiensparpläne und warum Sparer gegenüber Einmalanlegern sogar einen großen Vorteil besitzen.

LEKTION 10: VOR- UND NACHTEILE VON AKTIEN, ETFS, FONDS UND ALTERNATIVEN GELDANLAGEN Aktien allein machen nicht jeden glücklich – dann können Fonds, ETFs und andere Geldanlagen dem Anlegerglück auf die Sprünge helfen. Erfahre alles über börsengehandelte Indexfonds, wann sich ein teures Fondsmanagement auszahlt und welche interessanten Beimischungen für Aktiendepots es noch gibt.

Jetzt kommentieren

*

x